Regalbau24

Herzlich Willkommen auf der Homepage von Klaus Pietzsch.

Die erfolgreiche Herangehensweise von KPietzsch in Beratung und Montage von Regalsystemen bringt dem Kunden eine übersichtlichere Lagerhaltung seiner Güter. Die beständige Beratung und Erfahrung führt zum maßgeschneiderten Regal.

Je nach Gewicht, Art und Größe der gegenwärtigen Produkte oder Palette kann entschieden werden, welche Vorgehensweise am besten für Sie ist. Wir bieten Ihnen starke Qualität in Verarbeitung und langjährige Erfahrung an Beratung und Service.

In eigener Sache ist mitzuteilen, dass von KPietzsch alle Regalsysteme montiert wurden und werden. Die Regale können während den normalen Betriebsabläufen Ihres Unternehmens montiert werden, ohne diese gravierend einzuschränken.

Die Regale werden an Ihre Bedürfnisse angepasst. Hierbei werden die Belastungswerte des Lagergutes und die Eigenschaften Ihres Regalbediengerät berücksichtigt.

Kragarmregale

Mit einem Kragarmregal können Sie jede Art von Lagergut, Paletten und Lasten aufbewahren. Bei einem Kragarmregal ist eine vielseitige Verwendbarkeit gegeben. Die Herstellung von Kragarmregalen erfolgt für die individuellen Bedürfnisse und Belastungen. Das Regalsystem kann an alle Anforderung angepasst und montiert werden. Das Regal und die Kragarme richten sich in ihrer Belastbarkeit nach Größe, Gewicht und Länge an die von Ihnen verwendeten Lagergüter. Mit einem solchen Regal wird Ihre Lagerproduktivität erhöht.

Die Besonderheit unserer Kragarmregale besteht darin, dass Sie keine „Ware von der Stange“ kaufen. Unsere Regale werden exakt nach Ihrem Lagergut konzipiert. Die Tragfähigkeit der Arme, die Tragfähigkeit der Stütze, die Auskragung, die Stützenhöhe und natürlich auch der Stützenabstand werden exakt dem Lagergut angepasst. Ob das Regal in der Halle oder im Freien stehen soll, ob mit oder ohne Dach, mit oder ohne Rückwand, für uns kein Problem.

Bei der Auslegung der Kragarmregale im Freien sind Windkräfte und Schneelasten entsprechend den baulichen Vorschriften berücksichtigt. Für das Einlagern von übergroßen Paletten können die Regale mit Gitterroste belegt werden.
Die Gitterroste werden mit Schrauben gegen herabfallen gesichert.

Bei der Montage werden alle Regale per Laser in Flucht und Seite ausgerichtet und am Boden verankert. (keine Wandbefestigung)